Der Kompostplatz ist gerade geschlossen.Wir öffnen wieder am Dienstag (31. Januar 2023) von 7:00 bis 16:00 Uhr.
Kompostieren – doppelt nützlich

Gartenabfälle wie Gras, Laub und Baum­schnitt entsorgen

Als Ent­sor­gungs­fach­betrieb bie­ten wir Ihnen im Rahmen unserer Genehmi­gung die sach­ge­rechte Ent­sor­gung von Gar­ten- und Park­abfällen wie wie Gras, Laub und Baum­schnitt an. Diese wer­den bei uns nach guter fach­licher Pra­xis auf­be­rei­tet und dem natür­li­chen Stoff­kreis­lauf wieder zuge­führt. Regel­mä­ßige Kon­trollen durch Behör­den und Eigen­über­wach­ungs­maß­nah­men geben Ihnen die Sicher­heit, dass Ihre Abfälle fach­gemäß weiter­be­handelt wur­den.

Neben den kom­pos­tier­ba­ren Abfällen kön­nen Sie auch natür­liche hol­zige Abfälle (Äste, Stamm­holz, Stubben) und sau­bere Böden bei uns ent­sor­gen.

Wir sind im Gewerbe­gebiet Nord der Gartenstadt Falkensee hei­misch und aus Berlin (insbesondere Spandau, Staaken und Kladow), dem Umland (Briese­lang, Schön­walde, Dallgow, etc.) und wei­te­ren Teilen Branden­burgs (Nauen, Rathe­now, Pots­dam, Hennigs­dorf, Hohen Neuen­dorf, Velten etc.) bestens zu kunden­freund­lichen Öff­nungs­zeiten erreichen. 

Transport

Soll­ten Sie keine Mög­lich­keit haben Ihre Abfälle zu uns zu trans­por­tie­ren, besteht die Mög­lich­keit, dass wir Ihre Abfälle in Falken­see, Briese­lang und Dall­gow per Garten­abfall­tonne oder Big Bag abholen. Bei grö­ßeren Men­gen orga­ni­sie­ren wir gerne auch eine Abho­lung per Selbst­lade-LKW. Die Orga­ni­sa­tion und die damit verbun­denen Kos­ten sprechen Sie bitte mit unserem Büro unter Tel. 03322 / 247770 ab.

Zwei Kunden laden Gartenabfälle von einem PKW-Anhänger ab

Preisliste für die Anlieferung

Beim Galafa Erdenwerk können Sie Ihre organischen Gartenabfälle fachgerecht, ökologisch und kostengünstig entsorgen. Unser Team hilft Ihnen freundlich und kompetent.

Berechnung nach Ladevolumen

Preis netto

Preis brutto

Gartenabfallsack 80 Liter¹

Grünschnitt, Laub, Gras, usw.

1,18 €/80l Sack

1,40 €/80l Sack

Grünschnitt, Laub, Gras, usw.¹

Grünschnitt, Laub, Gras, usw.

13,45 €/m³

16,00 €/m³

Gartenabfälle mit max. 20 % Boden²

Gartenabfälle mit max. 20 % Boden vermischt.

17,23 €/m³

20,50 €/m³

Reines Reisig¹ und Stammholz bis Ø 25 cm

Astwerk von Bäumen und Sträuchern

16,81 €/m³

20,00 €/m³

Reisig geschreddert¹

Schreddergut < 50 mm

2,52 €/m³

3,00 €/m³

Reine Baumstubben¹ und Stammholz¹ Ø > 25 cm

Stammstück mit Wurzelwerk

21,01 €/m³

25,00 €/m³

Boden, steinfrei²

steinfrei

12,18 €/m³

14,50 €/m³

Boden ohne Störstoffe mit geringem Steinanteil²
Vor Anlieferung klären, ob Annahmestopp besteht.

unbelastet

26,89 €/m³

32,00 €/m³

Bindige Böden²

Boden mit hohem Anteil von Ton oder Lehm

Nur nach Absprache

Abgeschobene Grasnarbe/Boden wurzeldurchsetzt²
Vor Anlieferung klären, ob Annahmestopp besteht.

Rasensode mit Boden

26,89 €/m³

32,00 €/m³

Schutt und Unrat bei Nachberechnung

Grundsätzlich aber keine Abnahme.

168,07 €/m³

200,00 €/m³

1)AVV-Nr. 20 02 01 2)AVV-Nr. 20 02 02
Die Festlegung der jeweiligen Qualität erfolgt durch unseren Platzmeister. Der Anlieferer verpflichtet sich, keine kontaminierten Materialien anzuliefern. In der Anlieferung enthaltener Schutt und Unrat wird nachberechnet.

Selbstanlieferung

Die Beach­tung des zulässi­gen Gesamt­gewich­tes des Fahr­zeu­ges und die Ladungs­siche­rung obliegt dem Fahrer. Auf dem Betriebs­gelände gilt die StVO nicht, Rad­lader haben Vor­rang.

Zahlungs­bedingungen

Grund­sätz­lich Bezah­lung in bar oder mit EC-Karte an unserem Kassen­con­tainer, bzw. für Firmen Bean­tra­gung und Ein­rich­tung eines Kunden­kon­tos per Rech­nung, dann zahl­bar unter Aner­ken­nung unse­rer Allge­mei­nen Geschäfts­bedin­gun­gen, inner­halb vier Wochen rein netto (danach bank­üb­liche Ver­zugs­zinsen).

Zusätzliche Vertrags­bedingungen

Allgemeine Geschäfts­bedingun­gen der Galafa GmbH. Mit Anlie­fe­rung und/oder Kauf akzep­tiert der Käufer die Betriebs­ord­nung (kann beim Platz­meister ein­ge­se­hen werden). Auf dem Betriebsgelände gilt die StVO nicht, Radlader haben Vorrang. Preis­liste ab 01.10.2022 bis auf Wider­ruf, Preise zuzüg­lich gül­tiger Mehr­wert­steuer, hier­mit ver­lie­ren alle bis­heri­gen Preis­listen ihre Gül­tig­keit.

Häufig gestellte Fragen

Worauf muss ich bei der Anlieferung achten?

Wie Sie die Garten­abfälle bei uns anlie­fern obliegt Ihnen, nur ver­un­rei­nigt dürfen sie nicht sein. Egal ob im Müll­sack, Big-Bag, Wanne oder Anhänger, die Behält­nisse zur Anlie­fe­rung müssen wieder mit­ge­nom­men werden.

Was gehört nicht in den Kompost?

  • Glas
  • Bauabfälle
  • Behandeltes Holz
  • gefährliche Abfälle
  • Bioabfall
  • Speisereste
  • tierische Produkte und Kadaver

Welche Öffnungszeiten hat Galafa?

Bitte beachten Sie hierzu unsere Öffnungszeiten und Hinweise.

Kann man bei Galafa auch Erden, Substrate, Baustoffe und Böden kaufen?

Kann ich auch als Berliner Gartenabfälle bei der Galafa entsorgen?

Ja, wir sind ein reines Privatunternehmen und helfen jedem gerne, der saubere Garten- und Parkabfälle entsorgen möchte.

Wie groß ist der Einzugskreis der Galafa?

Unsere Kunden kommen aus einem Umkreis von rund 50 Kilometern.

Alles klar?

Wenn nicht, helfen wir gerne weiter. Wir klären Sie über unser Angebot auf und beraten Sie.

Wussten Sie schon?

Gartentonne statt »Big Bag«

Im Jahr 2005 führte die Galafa GmbH in Falken­see die Samm­lung von Laub mit »Big Bags« ein. Da diese Kunst­stoff­säcke oft nicht sehr lang­lebig sind ging man im Jahr 2020 den nächs­ten Schritt: In Zusam­men­arbeit mit der Havel­län­di­schen Abfall­wirt­schafts­gesell­schaft mbH (HAW) führ­ten wir mit Erfolg die 660 Liter Garten­abfall­tonne ein. Diese ist robus­ter und somit deutlich lang­lebiger als die Kunst­stoff Big Bags und durch ihre 4 Rollen leich­ter zu hand­haben. Ihre Abfälle werden wie bisher bei uns ver­ar­bei­tet, um das ganze Drum­herum kümmert sich die HAW. Gehen auch Sie den nächs­ten Schritt und steigen Sie um vom Big Bag zur Garten­tonne.

Neues aus dem Magazin